Umzug nach Deutschland

Was sind die 3 Top-Gründe, um nach Deutschland zu ziehen?

Hier präsentieren wir Ihnen die drei Hauptgründe, warum Menschen gerne nach Deutschland ziehen.

  1. Niedrige Lebenshaltungskosten:
    Niedrige Lebenshaltungskosten sind einer der besten Gründe, warum Deutschland für einen Umzug nach Westeuropa so beliebt ist. München zum Beispiel, eine der größten Städte Deutschlands, belegt im Vergleich zu den teuersten Städten Europas nur Platz 38. Paris hingegen liegt auf dem 14. Platz, Dublin auf dem 20. Platz und London auf dem 23. Platz. Wenn Sie sich die teuersten Städte Europas genauer ansehen, finden Sie Berlin erst auf Platz 85, was beweist, dass Deutschland im Vergleich zu anderen Städten Europas tatsächlich erschwingliche Lebenshaltungskosten hat. Nach Angaben der Bundesregierung lagen die durchschnittlichen monatlichen Kosten für Wohnen, Essen und Kleidung pro Haushalt bei etwas mehr als 1,300 Euro (in US-Dollar 1,500) im Jahr 2018.
  2. Höhere Bildung:
    Betrachtet man den Anteil der Doktoranten in der EU, so landet Deutschland bei einem Prozentsatz von 2,2%. Dies bedeutet, dass es in Deutschland einen großen Pool an Absolventen gibt, und dies ist auch der Grund, warum Forschungslaboratorien auf der ganzen Welt eine hohe Nachfrage nach deutschen Absolventen haben.
  3. Investitionen:
    Deutschland hat von 2006 bis 2019 den Anteil der Investitionen in Forschung und Entwicklung auf den dritten Platz in Europa angehoben, direkt hinter Schweden und Österreich, was Deutschland zu einem Spitzenland macht, wenn es um hohe Ausgaben für Forschung und Entwicklung geht. Dies erklärt, warum Deutschland auch ein stabiles Wachstum garantiert.

 

 

Weitere Gründe, warum Expats nach Deutschland ziehen:

  • Monats-Gehalt im Dezember vor Weihnachten (ebenso in Österreich und Italien)
  • erschwingliche Kinderbetreuung
  • Offenheit
  • kostenlose Bildung

Die meisten Menschen, die nach Deutschland ziehen, kommen aus (Top 5 Länder):

  1. Schweiz
  2. USA
  3. Österreich
  4. UK
  5. Türkei

Top 5 deutsche Städte, basierend auf deren Einwohnerzahl:

Rang Stadt Einwohnerzahl
1 Berlin 3,520,031
2 Hamburg 1,787,408
3 München 1,450,381
4 Köln 1,060,582
5 Frankfurt 732,688